Durch Fesselung übernimmst du die volle Kontrolle und lässt der gefesselten Person keine Möglichkeit der Bewegung. Ob als Mittelpunkt der Szene oder in Kombination mit sinnlichem oder sadistischem Spiel, Bondage bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Beim Bondage geht es um Vertrauen und menschliche Verbindung. Sich den Seilen hinzugeben, kann helfen, deinen Geist wirklich frei zu machen. Sich verknoten zu lassen, heißt loszulassen und Verletzlichkeit anzunehmen.

Andere zu verknoten, bedeutet Sicherheit zu bieten und Intimität aufzubauen.

Jeder Körper hat seine eigene Schönheit und Besonderheit. Es gibt fast unbegrenzte Varianten von Bondage, die wir für Menschen mit unterschiedlichen Körpertypen, Beweglichkeiten und Fitnessniveau machen können.

Der Anfängerkurs II ist darauf ausgerichtet, die Bodenarbeit von Shibari zu lernen, die Einschränkung aus der Perspektive passiver Personen und die einfachen Fähigkeiten der fesselnden Person zu verstehen, um Phantasien zu ermöglichen oder eine meditative Verbindung herzustellen und noch mehr zu vertiefen.

Unter anderem behandelt der Kurs:

  • Allgemeine Sicherheitseinweisung
  • Grundtechniken auffrischen
  • Positionierungen auf dem Boden
  • Wege des Seiles verstehen
  • Nur mit einem Seil arbeiten
  • Sichere und ästhetische Fesselung des Oberkörpers und der Beine
  • Nachsorge und ihre Bedeutung

Benötigt werden mindestens fünf Hanf- oder Juteseile (6 oder 8 mm Dicke) in der Länge von jeweils acht Metern. Diese können für den Kurs kostenlos zur Verfügung gestellt – oder auch vor Ort käuflich erworben werden.

Der Kurs wird in Deutsch angeleitet. Er ist nicht für absolute Anfänger*Innen geeignet. Es wird mit anderen Teilnehmer*Innen geübt, aber man kann durchaus auch einen/eine eigenen Übungspartner*In mitbringen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmer*Innenzahl muss jedoch auch diese Person die Gebühr für die Teilnahme entrichten.

Geeignet für:

Der Kurs ist geeignet für Anfänger*Innen mit Grundkenntnissen, für Neugierige und Fortgeschrittene der Bondage- Kunst. Sowie für Paare, Privatpersonen, interessierte Sexarbeitende, die ihren Service erweitern wollen.


Bondage mit V 14.11.

100,00 120,00 

Auswahl zurücksetzen

Zusätzliche Information

Preisklasse

Für Sexarbeits Aktivist*innen, Normalpreis

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bondage mit V 14.11.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.