Veranstaltungen

Kitzelworkshop

Kitzeln

Vom soften Einstieg bis zum völligen Kontrollverlust

Kitzeln als Spielart von BDSM ist in Deutschland leider bisher nicht sehr verbreitet.
Das ist schade, denn Kitzeln ist ein sehr großes Vergnügen, das alle Register von zärtlich, sensibel bis hart und gnadenlos beinhalten kann. Richtig ausgeführt kann es einen ausgeprägten Endorphinrausch ermöglichen.

In diesem Halbtagesworkshop schauen wir uns verschiedene Toys, Griffe, oder klassische Körperstellen näher an. Es wird um die Frage der richtigen Fixierung gehen und um gut passende Kombination mit anderen BDSM-Praktiken. Es geht um unterschiedliche Typen von Gekitzelten und Kitzelnden und wir machen uns etwas mit der Erotik dahinter vertraut.
Zusätzlich lernen wir Wirkweisen von Kitzelndem kennen und verstärkende oder mildernde Faktoren kennen.
Danach geht es ans Ausprobieren und Feedback geben.

Du solltest ein Interesse am Thema mitbringen und bei Deiner Anmeldung mitteilen, ob Du selbst kitzeln oder gekitzelt werden möchtest. Du solltest bereit sein, im Rahmen der Übungsphase Haut zu zeigen und Dich berühren zu lassen oder respektvoll an den Grenzen des anderen Parts entlang und mittels dessen Anweisungen zu berühren.