Veranstaltungen

Bondage Anfänger 2

Bondage A2

Bondage Anfänger 2

Der Anfängerkurs II ist darauf ausgerichtet, die Bodenarbeit von Shibari zu lernen, die Einschränkung aus der Perspektive passiver Personen und die einfachen Fähigkeiten der fesselnden Person zu verstehen, um Phantasien zu ermöglichen oder eine meditative Verbindung herzustellen und noch mehr zu vertiefen.

Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, benötigst du folgende Vorkenntnisse

  • single & double column tie
  • crossing hitch
  • half hitch

Unter anderem behandelt der Kurs:

  • Allgemeine Sicherheitseinweisung
  • Grundtechniken auffrischen
  • Positionierungen auf dem Boden
  • Wege des Seiles verstehen
  • Arbeiten mit einem einzigen Seil
  • Sichere und ästhetische Fesselung des Oberkörpers und der Beine
  • Nachsorge und ihre Bedeutung

Benötigt werden mindestens fünf Hanf- oder Juteseile (6 oder 8 mm Dicke) in der Länge von jeweils acht Metern. Diese werden für den Kurs kostenlos zur Verfügung gestellt – und können auch käuflich erworben werden.

Der Kurs wird in Deutsch angeleitet. Es wird mit anderen Teilnehmer*Innen geübt, aber man kann durchaus auch einen/eine eigenen Übungspartner*In mitbringen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmer*Innenzahl muss jedoch auch diese Person die Gebühr für die Teilnahme entrichten.