BDSM Life Drawing

Wir freuen uns, unsere Türen zu öffnen, um deine Kreativität und Kunstfertigkeit bei unserem BDSM Life Drawing Event willkommen zu heißen! Dieses Life Drawing zeigt kinky Profis und Sexarbeiter*innen als Modelle bei dem, was sie am besten können. Jeden Monat stellen wir euch eine*n unserer Kolleg*innen, ob dominant, switch oder submissiv, und sein*ihr Fachgebiet vor. Jede Life Drawing Session ist einem bestimmten Kink und/oder Fetisch gewidmet, den du mit uns in einer sicheren und inklusiven Umgebung erkunden kannst. Diese einzigartige Veranstaltung nutzt auch die beeindruckende Bandbreite unserer BDSM-Werkzeuge, einschließlich einer Vielzahl verschiedener Spielzeuge und Fetisch-Ausrüstung und -Möbel, die in den Szenen zum Einsatz kommen können.

Nutze deine Chance, ein außergewöhnliches Kunstwerk zu schaffen! Teil dieses Life Drawing Events ist eine authentische Spielszene, die sich vor deinen Augen entfalten wird. Entdecke die vielfältige BDSM-Welt mit einem ebenso geschützten wie lehrreichen Ansatz: Sei Beobachter*in, sei Teilnehmer*in. Mit einer unendlichen Anzahl von Aktivitäten und Szenarien, die es zu erforschen gilt, werden wir uns in jeder Session auf ein anderes Thema konzentrieren, sodass es immer etwas Neues und Aufregendes für dich zu entdecken gibt. Du wirst authentische BDSM-Szenen skizzieren, die intensiv, aber auch intim sind; Szenen, die die Fähigkeiten und die Verletzlichkeit unserer Modelle wirklich zur Geltung bringen.

Wir freuen uns über jedes Feedback und möchten dich auch ermutigen, Vorschläge oder Wünsche zu äußern, was du gerne an einem dieser Abende sehen würdest.

Wir öffnen unsere Türen um 18:30 Uhr und beginnen um 19:00 Uhr mit dem Skizzieren, komme nicht zu spät! Es ist nicht erforderlich, Erfahrung im Skizzieren oder Zeichnen zu haben: Wir sind keine Kunstschule! Wir bemühen uns, einen geschützten Raum für jede*n Künstler*in zu schaffen, unabhängig von Erfahrung und Können.

Was erwartet dich?

Kinky, sinnliche, sexuelle, explizite Life-Drawing-Szenen, die eine breite Palette von BDSM-Möbeln, -Werkzeugen und -Spielzeug verwenden und faszinierende Sexarbeiter*innen aus dem Team des Studio LUX zeigen. Wir werden durch eine Vielzahl von Posen gehen, darunter kurze (1-2 Minuten) und längere (7-10 Minuten), damit du alle Details einfangen kannst. Komm zu uns, lass dich inspirieren und sei ganz du selbst!

Wir bemühen uns, diese Veranstaltung sicher und für alle zugänglich zu machen. Um dies zu gewährleisten, stellen wir dir einen COVID-Selbsttest zur Verfügung, den du vor Ort machen kannst. Bitte bring deine FFP-2-Maske mit: Wir können sie während der Veranstaltung nur abnehmen, wenn alle Teilnehmenden negativ getestet wurden und aktiv zustimmen, die Masken abzunehmen.

Was du mitbringen musst:

  • – Dein Skizzenbuch und/oder Papier
  • – Bleistifte, Kohle, Kugelschreiber, Aquarellfarben oder was auch immer du zum Zeichnen verwendest
  • – FFP-2-Maske

 

  • Covid: 3G+
  • Sprache: Deutsch/English

Veranstaltung buchen

Standard
€20.-
Verfügbare Tickets: 14

Standard Ticket Verkauf endet 4 Tage vor dem Workshop.

Das "Standard"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.
Sponsor Ticket
€40.-
Verfügbare Tickets: 14

Mit diesem Ticket kannst du am Event teilnehmen und spendest den Differenzbetrag an unser Stipendium/Mentoring Programm (https://smkurse.de/mentoring-sponsoring/). So unterstützt du von Marginalisierung betroffene Sexarbeitende.

Das "Sponsor Ticket"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.
Schlagwörter:

Datum

18 Apr 2024

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Preis

€20,00

Labels

Event
Kategorie

Veranstalter

Lila Biene
Lila Biene
Telefon
0151 - 4546 0969
E-Mail
helloladylila@gmail.com

Weitere Veranstalter

Selina Morgan
Selina Morgan
Telefon
+49 157 316 888 99
E-Mail
lady.selina@outlook.com
Webseite
http://lady-selina.com
ANMELDEN
  • Covid: 3G+
  • Sprache: Deutsch/English