Open Call

In My Room

Kunst & Se*arbeit sind historisch eng verbunden. In der Tradition der frivolen Bordelle der vergangenen Jahrhunderte öffnen wir unsere Räume für eine Synergie aus Kunst und Kultur. Das Studio LUX öffnet erneut die Türen für eine weitere Ausstellung.

In My Room

20. August 2022

Wir interessieren uns für die metaphorische Bedeutsamkeit von Räumen, im Spannungsverhältnis vom inneren zum äußeren, das Bewusste zum Unbewussten. Wie können seelische und körperliche Befindlichkeiten sinnbildlich zum Ausdruck gebracht werden. Und auf wie viel Unsichtbares kann das offensichtliche Hinweisen. Wir laden Künstler*innen aller Medien ein, sich mit ihrer persönlichen Interpretation von inneren Räumen auseinander zu setzen. Wir suchen für die Ausstellungseröffnung im Studio LUX am 20. August 2022:

  • Mixed Media Künstler*innen
  • Photgraph*innen
  • Zeichner*innen
  • Bildschaffende
  • Filmemacher*innen (Short Films)
  • Performance Künstler*innen
  • Lyriker*innen

Deadline ist der 12. Juni 2022 In der Woche nach der Deadline werden wir die Einsendungen bearbeiten und auswählen.

Performance

Die Dauer jeder Aufführung soll etwa 10-20 Minuten sein. Bitte sende folgende Informationen über Deine Arbeit an uns:

  • Titel
  • Laufzeit
  • Kurz Konzept
  • Musik
  • benötigte Technik
  • Licht
  • Links zu Social Media

Wir haben nur rudimentäre Möglichkeiten Musik abzuspielen und sehr einfaches Bühnenlicht. Aus den eingegangenen Bewerbungen werden 4-5 Performances ausgewählt. Es gibt eine Grundvergütung von €50.- Bei entsprechendem Ticketverkauf erhöht sich die Bezahlung anteilig.

Short Films /Video Installation

Die Dauer eines Films sollte 20 min nicht überschreiten. Bitte sende uns die Datei mit oben genannten Informationen.

  • Titel
  • Laufzeit
  • Kurz Konzept
  • Links zu Social Media

Wir zeigen die Filme auf einem Projektor, als Dateiformat kommt .wav und .mpeg in Frage.

Lyrik

Dauer des Textes sollte 10 min nicht überschreiten.

  • Titel
  • Laufzeit
  • Kurz Konzept
  • Links zu Social Media

Es können Bücher, Broschüren ausgelegt werden.

Kunstobjekte & Bildnisse

Wir hängen mittels einfacher Galerieschienen, Bilder dürfen 3kg nicht überschreiten. Bitte sende uns folgende Informationen:

  • Titel
  • Medium
  • Dimension
  • Links zu Social Media

Kunstobjekte müssen nach der Vernissage wieder abgeholt werden. Die Bilder/Fotografien können bis zu Beginn der nächsten Ausstellung hängen bleiben (2-3 Monate).

Sende deine Bewerbung bitte an MadamedeTerre@gmx.de

Hier geht es zur Eventeinladung für die Vernissage:

Keine Veranstaltung gefunden